Solar Direktinvestment

  • Gutachten, Genehmigungen und netztechnische Zusage
  • Bundesweit großflächige Solarprojekte auf geprüften Dach- und Freilandflächen mit nachweislich hoher Sonneneinstrahlung
  • Attraktive Standorte für die Solaranlagen (Sonneneinstrahlung, Verschattungsgrad, Staubemissionen, Ausrichtung der Module)
  • Hochwertige Komponenten und ausgewählte Materialien von aus gewählten Lieferanten gewährleisten höchste Qualität
  • Koordination und Management
  • Viele Referenzen und langjährige Erfahrung
  • Vollumfängliche Bauausführung und Koordination zwischen Eigentümer, Baufirmen und Netzbetreiber
  • Technische Wartung, Reparaturen und Instandhaltung, sowie ein tagesgenaues Monitoring der Photovoltaikanlage

  • Full-Service von der Errichtung bis hin zur Verwaltung und dem wirtschaftlichen Betrieb
  • Investment bereits ab 50.000 €

Generell sind die Risiken bei einem Investment in eine Photovoltaikanlage überschaubar gering. Die größten Risiken entstehen anhand ausfallender Erträge durch technische Defekte, verschmutzte Module oder Beschädigungen durch Vandalismus. Diese Risiken sind allerdings durch eine ausreichende Liquidität und hochwertigen Versicherungsschutz auf ein Minimum reduziert.